2008.09.07 Neuss : Trainingspause für Marcell Jansen

Vor dem WM-Qualifikationsspiel gegen Finnland muss Marcell Jansen wegen einer Infektion der oberen Atemwege pausieren. Ob er am Mittwoch spielen kann, ist derzeit noch unklar.

bbi1
Kein Training für Marcell Jansen

Ohne Marcell Jansen absolvierte die deutsche Nationalmannschaft einen Tag nach dem 6:0-Sieg im ersten WM-Qualifikationsspiel gegen Liechtenstein am Sonntag das Training in St. Gallen. Der Linksverteidiger von Bundesligist Hamburger SV leidet an einer Infektion der oberen Atemwege.

Ob Jansen damit für das zweite WM-Qualifikationsspiel am Mittwoch in Helsinki gegen Finnland (19.35 Uhr/live im ZDF) ausfällt, war nach Angaben der medizinischen Abteilung allerdings noch unklar. Allerdings begrüßte Bundestrainer Joachim Löw im St. Gallener Stadion ohnehin nur acht Nationalspieler zur lockeren Trainingseinheit. Die Spieler, die beim Erfolg gegen Liechtenstein in der Anfangsformation standen, kamen im Teamhotel nur zu einer leichten Fitnesseinheit zusammen.