2008.09.09 Neuss : Noll verstärkt FSV Frankfurt

Emil Noll soll der Abwehr des Zweitligisten FSV Frankfurt zusätzlichen Halt verleihen. Der zuletzt vereinslose Verteidiger unterschrieb beim Aufsteiger einen Ein-Jahres-Vertrag.

deni1
Emil Noll verstärkt Frankfurt

Zweitligist FSV Frankfurt hat seine Abwehr mit Linksverteidiger Emil Noll verstärkt. Der 29-Jährige war nach dem Abstieg mit dem SC Paderborn im Sommer vereinslos und unterschrieb beim Aufsteiger einen Vertrag bis Juni 2009.

Noll, der für Alemannia Aachen, TuS Koblenz und Paderborn insgesamt 71 Zweitliga-Spiele absolvierte, hatte bereits am vorigen Samstag im Testspiel gegen Liga-Konkurrent FSV Mainz 05 (2:3) für seinen neuen Klub gespielt und sich dabei für die Verpflichtung empfohlen.

"Ich bin froh, dass wir den Spieler verpflichten konnten. Es hat sich wieder ausgezahlt, dass wir die Ruhe bewahrt und gut durchdacht gehandelt haben", sagte FSV-Manager Bernd Reisig: "Wir sind hundertprozentig davon überzeugt, dass Noll in unser sportliches Konzept passt."