2008.09.17 Neuss : Kanu-Olympiasieger Doktor macht Schluss

Der zweimalige Kanu-Olympiasieger Martin Doktor hat seinen Rücktritt erklärt. Der Tscheche hatte 1996 in Atlanta im Einer-Canadier jeweils Gold über 500 sowie 1000 Meter gewonnen.

tr
Martin Doktor bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen

Der zweimalige Kanu-Olympiasieger Martin Doktor hat seine Karriere für beendet erklärt. Der 34 Jahre alte Tscheche hatte bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta im Einer-Canadier jeweils Gold über 500 sowie 1000 Meter gewonnen, die Qualifikation für die Spiele in Peking aber verpasst.

Der zweimalige Welt- und Europameister galt über viele Jahre als schärfster Rivale von Canadier-Olympiasieger Andreas Dittmer aus Neubrandenburg und soll bereits ab Herbst als Trainer von Tschechiens Rennsport-Kanuten fungieren.