2008.09.17 Neuss : Paucken bricht seine Zelte in Köln ab

Torwart Dieter Paucken hat den 1. FC Köln in Richtung TuS Koblenz verlassen. Der 25-Jährige war bei den "Geißböcken" ohne Perspektive.

cleu1
Dieter Paucken wechselt nach Koblenz

Torwart Dieter Paucken wechselt mit sofortiger Wirkung vom Bundesligisten 1.FC Köln zum Zweitligisten TuS Koblenz. Der Vertrag des 25-Jährigen, der beim Aufsteiger Keeper Nummer drei war, wurde am Dienstag aufgelöst. Der gebürtige Koblenzer reagierte damit auf die Verpflichtung des kroatischen Junioren-Nationaltorhüters Miro Varvodic, den die Kölner kurz vor Ende der Transferperiode für ein Jahr ausgeliehen hatten.