2008.09.19 Neuss : Mailand macht Maradona ein Angebot

Der italienische Meister Inter Mailand will sich um die Dienste von Diego Maradona als Berater bemühen. "Ich denke, wir werden ihn an uns binden", so Präsident Massimo Moratti.

pst1
Inter-Präsident Massimo Moratti

Nächste Chance für Diego Armando Maradona, wieder Fuß zu fassen. Meister Inter Mailand bemüht sich, den Weltmeister von 1986 als Berater zu gewinnen. "Ich denke, wir werden ihn an uns binden", sagte Inter-Präsident Massimo Moratti der Sporttageszeitung Gazzetta dello Sport.

Maradona genieße immer noch höchstes Ansehen. Seine Probleme habe er überwunden, sagte Moratti. Ab wann der 47-jährige Maradona für Inter tätig werden soll, sagte der Inter-Chef nicht. Er deutete lediglich an: "Wir wollen in Südamerika zusammenarbeiten."