2008.09.19 Neuss : Schalkes Neuer übt wieder mit der Mannschaft

Nach zehnwöchiger Verletzungspause ist Torwart Manuel Neuer wieder ins Mannschaftstraining von Schalke 04 eingestiegen. Ein Einsatz am Samstag kommt aber noch zu früh.

cleu1
Wieder fit: Manuel Neuer

Zehn Wochen nach seinem in der Vorbereitung erlittenen Mittelfußbruch hat Torhüter Manuel Neuer beim Bundesligisten Schalke 04 wieder das Mannschaftstraining aufgenommen. Im Bundesligaspiel am Samstag (15. 30 Uhr/live bei Premiere) gegen Eintracht Frankfurt wird der 22-Jährige allerdings noch nicht das Tor der Gelsenkirchener hüten, sondern sein Stellvertreter Ralf Fährmann.

"Ich bin froh, dass ich wieder mit meiner Mannschaft auf dem Platz stehen kann. Nun möchte ich auch möglichst schnell wieder spielen, nachdem ich ein paar Einheiten mit dem Team absolviert habe", sagte Neuer. Mit seinem Comeback ist im Auswärtsspiel am 26. September beim 1. FC Köln zu rechnen.