2008.09.20 Neuss : Brink/Dieckmann gewinnen deutsches Duell

Das Beachvolley-Duo Julius Brink/Christoph Dieckmann hat seinen Siegeszug in Guaruja fortgesetzt und stehen nach dem 2:1 im deutschen Duell gegen Reckermann/Urbatzka im Halbfinale.

cleu1
Julius Brink (r.) im Angriff

Die Beachvolleyballer Julius Brink/Christoph Dieckmann stehen im Halbfinale des Weltserien-Turniers im brasilianischen Guaruja. Nach einem 2:1 im Viertelfinale gegen Jonas Reckermann/Mischa Urbatzka (Köln) treffen die Berliner auf die Brasilianer Franco/Benjamin oder Bruno/Maciel. Reckermann/Urbatzka habeen noch in der Verliererrunde die Chance auf den Halbfinal-Einzug.

Im Frauen-Turnier haben Katrin Holtwick/Ilka Semmler nach einer 0:2-Niederlage in der Verliererrunde gegen Shaylyn/Agatha (Brasilien) Platz fünf belegt. Zuvor hatten die Berlinerinnen 2:0 gegen Geeske Banck/Anja Günther (Kiel/Berlin) gewonnen, die damit Siebte wurden. Claudia Lehmann/Julia Sude (Dornbirn/Friedrichshafen) beendeten das Turnier auf Rang 13.