2008.09.20 Neuss : Sandhausen entführt drei Punkte aus Burghausen

Am siebten Spieltag der 3. Liga feierte der SV Sandhausen bei Wacker Burghausen einen 3:2-Auswärtssieg. Das Team um Coach Gerd Dais kletterte in der Tabelle auf Rang sieben.

pst1
Burghausen unterliegt Sandhausen

Der SV Sandhausen hat die Torfabrik von Ex-Zweitligist Wacker Burghausen gestoppt. Nach zuletzt neun Toren in zwei Spielen verloren die Bayern bei den Baden-Württembergern mit 2:3 (0:1).

Leandro Grech war in der 18. Minute zum 1:0 für die Gäste erfolgreich. Die Vorarbeit leistet Sreto Ristic. Mitte der zweiten Halbzeit überstürzten sich die Ereignisse. Marco Calamita (63.) markierte mit seinem sechsten Saisontor zunächst das 2:1. Christoph Böcher (Burghausen) sah nach einer Notbremse in der 64. Minute die Rote Karte.

Roberto Pinto sorgte nur eine Minute später für das erneute Führungstor der Gäste (65.). Ronald Schmidt (67.) schaffte wiederum den 2:2-Ausgleich für die Burghausener. Christian Haas (81.) machte den Dreier für Sandhausen perfekt.

Sandhausen feierte den vierten Saisonsieg, während die Gastgeber wieder einen Rückschlag hinnehmen mussten.