2008.09.24 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 24. September

Mit neun Begegnungen wird heute die 2. Runde des DFB-Pokals fortgesetzt. Im Fokus steht das Treffen der Bayern mit Nürnberg. Judith Arndt hofft indes auf dem Rad auf WM-Edelmetall.

ero1
Im DFB-Pokal stehen die nächsten Entscheidungen an

In der 2. Runde des DFB-Pokals kommt es heute zu drei Bundesliga-Duellen: Der Hamburger SV empfängt den VfL Bochum, Borussia Dortmund trifft auf Hertha BSC Berlin, und der VfB Stuttgart ist Gastgeber von Arminia Bielefeld. Bayern München hat es im bayerischen Duell mit dem Zweitligisten 1. FC Nürnberg zu tun. Ferner spielen Kickers Offenbach gegen den Karlsruher SC, der FC Oberneuland gegen den VfL Wolfsburg, der SV Wehen Wiesbaden gegen Alemannia Aachen, Carl Zeiss Jena gegen FSV Frankfurt, und der SC Freiburg empfängt die Höhenflieger von 1899 Hoffenheim.

Bei den Straßenrad-Weltmeisterschaften im italienischen Varese steht heute das Zeitfahren der Frauen auf dem Programm. Auf der 25,15 Kilometer langen Distanz ist die Leipzigerin Judith Arndt die aussichtsreichste deutsche Starterin. Weltmeisterin Hanka Kupfernagel war nicht für das Straßenrennen nominiert worden und hatte daraufhin auch ihren Start im Kampf gegen die Uhr wegen einer Magen-Darm-Grippe abgesagt.

In der Basketball-Bundesliga greift Ex-Meister Brose Baskets Bamberg heute in einem Nachholspiel in die neue Saison ein. Gegner in eigener Halle ist um 19.30 Uhr ratiopharm Ulm.