2008.09.25 Neuss : Philipp Degen droht längere Pause

Schlechte Nachrichten für Philipp Degen und den FC Liverpool: Der Schweizer Nationalspieler verletzte sich gegen Crewe Alexandra (2:1) an Lunge und Rippen und fällt vorerst aus.

jam
Philipp Degen wird dem FC Liverpool fehlen

Dem Schweizer Nationalspieler Philipp Degen vom englischen Rekordmeister FC Liverpool droht eine mehrwöchige Zwangspause. Der ehemalige Dortmunder zog sich bei einem Zusammenprall im Ligapokal gegen den Drittligisten Crewe Alexandra (2:1) eine Rippen- und Lungenverletzung zu und fällt voraussichtlich für einen Monat aus.

Beim Röntgen sei in der Lunge ein kleines Loch entdeckt worden, durch das Luft entwich, erklärte Degen: "Die Schmerzen waren höllisch." Damit wird auch Nationaltrainer Ottmar Hitzfeld auf Degen in den WM-Qualifikationsspielen gegen Lettland (11. Oktober) und Griechenland (15. Oktober) verzichten müssen.