2008.09.27 Neuss : Advocaat denkt über Abgang nach

Der niederländische Coach des russischen Erstligisten Zenit St. Petersburg, Dick Advocaat, denkt über seinen Abschied nach, um mehr Zeit mit seiner Familie verbringen zu können.

cleu1
Trainer Dick Advocaat denkt über seinen Abschied nach

Trainer Dick Advocaat steht beim russischen UEFA-Cup-Sieger Zenit St. Petersburg möglicherweise vor dem Absprung. "Ich stehe vor einer schwierigen Entscheidung. Ich bin nicht mehr jung und muss darüber nachdenken, mehr Zeit mit meiner Familie zu verbringen", sagte der Niederländer dem russischen Premierminister Wladimir Putin anlässlich seines 61. Geburtstages.

Advocaats Vertrag läuft nach der Saison in Russland im November aus. Nach dem Sieg im UEFA-Cup war der ehemalige Coach des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach als erster Ausländer seit 1866 zum Ehrenbürger der Zarenstadt ernannt worden.