2008.10.08 Neuss : Schalke-Keeper Schober zurück im Training

Mathias Schober ist in das Mannschaftstraining des Bundesligisten Schalke 04 zurückgekehrt. Der Torwart hat seinen Muskelfaserriss in der linken Wade auskuriert.

tr
Mathias Schober hat seine Verletzung überwunden

Bei Bundesligist Schalke 04 ist Torwart Mathias Schober in das Mannschaftstraining zurückgekehrt. Der 32 Jahre alte Schlussmann hat seinen Muskelfaserriss in der linken Wade auskuriert und steht den Schalkern wieder zur Verfügung.

Schober vertrat Stammtorhüter Manuel Neuer nach dessen Fußbruch zu Beginn der Saison. Nach Schobers Verletzung stieg Ralf Fährmann vorübergehend zur Nummer eins im Tor der Schalker auf und machte mit starken Leistungen auf sich aufmerksam.