2008.10.08 Neuss : Weltrekordlerin Radcliffe in Portsmouth am Start

Paula Radcliffe wird beim 10-Meilen-Lauf in Portsmouth am 26. Oktober ihr Comeback geben. Das Rennen soll der Weltrekordlerin als Vorbereitung auf den New York Marathon dienen.

cleu1
Paula Radcliffe wird ihr Comeback in Portsmouth geben

Die beim Olympia-Marathon in Peking gescheiterte Weltrekordlerin Paula Radcliffe wird sich beim 10-Meilen-Lauf am 26. Oktober in Portsmouth zurückmelden und die 16,09-km-Distanz des "Great South Run" als Generalprobe für ihren Start am 2. November beim New York Marathon nutzen. In der US-Metropole hatte die 34-jährige Britin, die bei den Olympischen Spielen mit dem 23. Platz enttäuschte, 2004 und 2007 gewonnen.