2008.10.11 Neuss : Boll spielt sich ins EM-Halbfinale

Titelverteidiger Timo Boll hat bei der Tischtennis-EM in St. Petersburg das Halbfinale erreicht. Er setzte sich im Viertelfinale 4:2 gegen den Dänen Michael Maze durch.

jbe
Timo Boll freut sich über den Einzug ins Halbfinale

Timo Boll hat weiter die Chance seinen Titel bei der Tischtennis-EM in St. Petersburg zu verteidigen. Der Weltranglistensiebte aus Düsseldorf gewann in der Runde der letzten Acht 4:2 gegen den Dänen Michael Maze und steht damit im Halbfinale. Dort wartet am Sonntag (11.30 Uhr) Ex-Weltmeister Werner Schlager. Innerhalb des Teamwettbewerbs hatte Boll gegen den Österreicher 1:3 verloren.

An der Seite von Christian Süß hatte der 27-Jährige zuvor das Doppel-Endspiel erreicht. Die Titelverteidiger treffen im Finale am Sonntag (15.00 Uhr) auf Schlager und den Niederländer Trinko Keen.