2008.10.11 Neuss : Kubanerin Ruiz beendet Volleyball-Karriere

Die zweifache Olympiasiegerin Yumilka Ruiz (Kuba) hat ihren Rücktritt vom Profi-Volleyball bekannt gegeben. Die 30-Jährige gewann 1996 und 2000 Olympia-Gold, sowie Bronze in Athen.

hsc
Beendet ihre Karriere: Yumilka Ruiz

Kubas zweimalige Olympiasiegerin Yumilka Ruiz hat ihre Volleyball-Karriere beendet. Die langjährige Spielführerin des Nationalteams gewann 1996 und 2000 Olympia-Gold, dazu kam noch Bronze 2004 in Athen. Die 30-Jährige war zudem 1998 Weltmeisterin, ein Jahr später Weltcupsiegerin und gewann 2000 mit Kuba die Grand-Prix-Serie.