2008.10.14 Neuss : Phillies stehen mit einem Bein im Finale

Die Philadelphia Phillies stehen in der MLB kurz vor dem Finaleinzug. Sie gewannen bei den Los Angeles Dodgers und führen in der "best-of-seven"-Serie mit 3:1.

jbe
Die Philadelphia Phillies stehen kurz vor dem Einzug ins MLB-Finale

15 Jahre ist es her, da standen die Philadelphia Phillies das letzte Mal im Finale der World Series. Nach dem 7:5-Sieg bei den Los Angeles Dodgers im vierten Halbfinalspiel der Major League Baseball (MLB) ist das Finale nun allerdings zum Greifen nah. Das Team von Coach Charlie Manuel führt in der "best-of-seven"-Serie nun mit 3:1 Siegen.

Titelverteidiger Boston Red Sox musste in der zweiten Paarung der Vorschlussrunde hingegen eine schmerzhafte Heimniederlage hinnehmen. Der siebenmalige Meister verlor gegen die Tampa Bay Rays 1:9 und geriet in der Serie mit 1:2 Siegen ins Hintertreffen.