2008.10.16 Neuss : Philadelphia Phillies erreichen MLB-Finale

Großer Jubel in Philadelphia: Die Phillies haben nach 4:1-Siegen über die Los Angeles Dodgers erstmals seit 15 Jahren das Finale der MLB erreicht.

twe1
Die Philadelphia Phillies stehen im MLB-Finale

Die Philadelphia Phillies haben in der Major League Baseball (MLB) erstmals seit 15 Jahren wieder das Endspiel erreicht. Das Team von Coach Charlie Manuel gewann die fünfte Halbfinalpartie bei den Los Angeles Dodgers in der Nacht zum Donnerstag mit 5:1 und setzte sich in der "best-of-seven"-Serie mit 4:1-Siegen durch.

Gegen wen die Phillies um ihren zweiten Titel nach 1980 kämpfen, wird in der zweiten Vorschlussrundenbegegnung zwischen Titelverteidiger Boston Red Sox und den Tampa Bay Rays ermittelt. Die Rays gehen in der Nacht zum Freitag mit einem Vorsprung von 3:1-Siegen in die fünfte Partie und können mit einem weiteren Erfolg den ersten Finaleinzug ihrer Vereinsgeschichte perfekt machen.