2008.10.17 Neuss : Schwaben treten ohne Marica in Berlin an

Ein Bluterguss im Oberschenkel zwingt VfB-Stürmer Ciprian Marica zu einer Bundesliga-Pause gegen Berlin. Khalid Boulahrouz und Matthieu Delpierre sind dagegen wieder einsatzfähig.

jt
Ciprian Marica muss in Berlin passen

Bundesligist VfB Stuttgart muss im Gastspiel bei Hertha BSC Berlin am Samstag (15.30 Uhr/live in Premiere) auf Stürmer Ciprian Marica verzichten. Der Acht-Millionen-Euro-Einkauf kehrte mit einem dicken Bluterguss im Oberschenkel von seiner Länderspielreise mit Rumänien zurück. Ebenfalls nicht spielen kann Sami Khedira, der sich bei seinem Auftritt in der U21-Auswahl eine Sprunggelenksverletzung zugezogen hatte.

Während Jan Simak und Yildiray Bastürk weiter fehlen, kehren die zuletzt ausgefallenen Khalid Boulahrouz und Matthieu Delpierre in den Kader von Trainer Armin Veh zurück.