2008.10.19 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 19. Oktober

Lewis Hamilton kann heute in Shanghai seine erste Formel-1-Weltmeisterschaft perfekt machen. Im Topspiel der Bundesliga empfängt der Hamburger SV den FC Schalke 04.

jt
Die Formel 1 startet heute in Shanghai

Im Schlagerspiel des achten Spieltages der Fußball-Bundesliga empfängt der Hamburger SV heute Schalke 04. Die Hamburger können schon mit einem Punkt die Tabellenspitze wieder von Überraschungsaufsteiger Hoffenheim übernehmen. Schalke könnte mit einem Erfolg bis auf den vierten Platz klettern.

Nach einer Glanzvorstellung im Qualifying zum Großen Preis von China hat der Brite Lewis Hamilton heute beste Chancen, seine erste Formel-1-Weltmeisterschaft perfekt zu machen. In Shanghai geht er um 9.00 Uhr von der Pole Position ins Rennen, sein ärgster Verfolger Felipe Massa startet direkt dahinter aus der zweiten Reihe. Sollte Hamilton gewinnen, müsste Massa mindestens Vierter werden, um beim WM-Finale in seiner brasilianischen Heimat Sao Paulo am 2. November noch eine Chance zu haben.

Am achten Spieltag der zweiten Fußball-Bundesliga stehen heute fünf Partien auf dem Programm. Ab 14.00 Uhr spielen Hansa Rostock gegen TuS Koblenz, MSV Duisburg gegen FC Ingolstadt 04, SV Wehen Wiesbaden gegen FSV Frankfurt, 1860 München gegen SpVgg Greuther Fürth und FC Augsburg gegen FC St. Pauli.

Am dritten Gruppen-Spieltag der Champions League der Handballer muss der deutsche Meister THW Kiel heute zum Schlagerspiel bei Rekordsieger FC Barcelona antreten. Im vergangenen Jahr hatten die Kieler die Spanier im Halbfinale aus dem Wettbewerb geworfen. Die Partie beginnt um 17.30 Uhr.