2008.10.27 Neuss : Manning sichert Giants-Sieg in Pittsburgh

Mit einem Touchdown-Pass kurz vor Schluss hat Eli Manning den NY Giants den 21:14-Sieg in Pittsburgh gesichert. New Orleans gewann unterdessen den NFL-Auswärtsauftritt in London.

jt
Eli Manning führte die New York Giants zum Sieg

Die New York Giants hatten Mühe, konnten am achten Spieltag der US-amerikanischen Football-Profiliga NFL am Ende aber doch den sechsten Saisonsieg einfahren. Mit 21:14 setzte sich der amtierende Super-Bowl-Champion bei den Steelers durch.

In Pittsburgh sicherte ein fulminanter 12:0-Schlussspurt der Giants im letzten Quarter den Auswärtserfolg. Den Touchdown zum Sieg leitete Giants-Quarterback Eli Manning 3:07 Minuten vor dem Ende mit einem Pass über zwei Yards auf Kevin Boss ein. Neben Manning war Kicker John Carney mit vier Field Goals der Mann des Spiels auf Seiten New Yorks. "Die Jungs haben sich voll reingehangen, und am Ende haben wir einen Weg zum Sieg gefunden. Darauf bin ich stolz. Es gibt sicher noch Dinge, die wir verbessern können, aber am Ende haben wir zu alter Stärke gefunden", äußerte Manning nach der Partie.

82.000 Zuschauer sehen Saints-Sieg in London

Im Londoner Wembley Stadion sahen unterdessen 82.000 Zuschauer den alljährlichen Auftritt der NFL außerhalb der USA. Dabei kamen die Football-Fans voll auf ihre Kosten und sahen einen knappen 37:32-Sieg der New Orleans Saints gegen die San Diego Chargers.

Matchwinner der Saints war dabei Quarterback Drew Brees, der mit drei Touchdown-Pässen und insgesamt 339 Yards Raumgewinn die Weichen für New Orleans auf Sieg stellte. "Ich bin froh, dass wir gewonnen haben. Wir haben ein Team geschlagen, dass den Sieg ebenso nötig hatte wie wir", machte Spielmacher Brees nach dem erst vierten Saisonsieg der Saints im achten Spiel deutlich. San Diego musste dagegen die fünfte Niederlage hinnehmen.

Der Spieltag im Überblick:

New Orleans Saints - San Diego Chargers 37:32, Baltimore Ravens - Oakland Raiders 29:10, Miami Dolphins - Buffalo Bills 25:16, N.Y. Jets - Kansas City Chiefs 28:24, Carolina Panthers - Arizona Cardinals 27:23, Dallas Cowboys - Tampa Bay Buccaneers 13:9, Detroit Lions - Washington Redskins 17:25, New England Patriots - St. Louis Rams 23:16, Philadelphia Eagles - Atlanta Falcons 27:14, Jacksonville Jaguars - Cleveland Browns 17:23, Pittsburgh Steelers - N.Y. Giants 14:21, San Francisco 49ers - Seattle Seahawks 13:34, Houston Texans - Cincinnati Bengals 35:6