2008.11.04 Neuss : Hamilton feiert WM-Party bei "Stars and Cars"

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton will am Samstag in Stuttgart mit rund 60.000 Fans eine große WM-Party feiern. Der 23 Jahre alte Brite ist der große Star bei "Stars and Cars".

chle1
Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton kommt nach Stuttgart

Der neue Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton ist am Samstag in Stuttgart der große Star bei "Stars and Cars", dem traditionellen Jahresabschluss der Mercedes-Motorsportabteilung in Stuttgart. Mit rund 60.000 Fans will Hamilton eine große WM-Party feiern. Für die Fans gibt es bei dem Event Motorsport zum Anfassen, und das bei freiem Eintritt.

Für den 23 Jahre alten Briten, der im vorigen Jahr schon als Vize-Weltmeister das Bad in der Menge genoss, wird es voraussichtlich der erste öffentliche Auftritt in Deutschland nach dem Triumph von Sao Paulo am vorigen Sonntag. Höhepunkt der zahlreichen Demonstrationsfahrten auf dem Rundkurs um das Mercedes-Museum werden Hamiltons Ehrenrunden im Formel-1-Silberpfeil sein.

Neben dem Formel-1-Champion werden auch sein Teamkollege Heikki Kovalainen sowie alle DTM-Piloten der Stuttgarter mit Vize-Meister Paul di Resta, dem früheren Formel-1-Piloten Ralf Schumacher und den scheidenden Rekordmeister Bernd Schneider für Interviews und Autogrammstunden zur Verfügung stehen. Das Programm läuft von 10.00 bis 16.00 Uhr, von 9.00 bis 18.00 Uhr ist zudem der Eintritt ins Museum kostenlos.