2008.11.13 Neuss : HSV bindet Abwehrchef Mathijsen bis 2012

Der Hamburger SV hat den Vertrag mit Joris Mathijsen vorzeitig bis 2012. verlängert. Der niederländische Innenverteidiger hat bereits 75 Bundesligaspiele für den HSV bestritten.

usc1
Bleibt länger an der Elbe: Joris Mathijsen

Bundesligist Hamburger SV plant langfristig mit Joris Mathijsen. Die Norddeutschen haben den Vertrag mit dem Innenverteidiger vorzeitig bis 2012 verlängert. Der niederländische Nationalspieler war zur Saison 2006/07 vom AZ Alkmaar nach Hamburg gewechselt und erzielte für den HSV in 75 Bundesligaspielen drei Tore.

"Ich freue mich, dass wir den Vertrag verlängert haben. Der HSV ist ein toller Klub und ich bin stolz, dass ich für diesen Verein spielen kann. Ich fühle mich in Hamburg sehr wohl und es ist mein Ziel, in der Zukunft mit dem HSV einen Titel zu holen", sagte der Abwehrchef.