2008.11.23 Neuss : DFB prüft Verbalattacke von Felix Magath

Nach den verbalen Attacken von Felix Magath im Spiel gegen den VfB Stuttgart wird der DFB-Kontrollausschuss Untersuchungen gegen den Trainer des VfL Wolfsburg aufnehmen.

hsc
DFB ermittelt gegen Felix Magath

Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wird Ermittlungen gegen Trainer Felix Magath vom Bundesligisten VfL Wolfsburg aufnehmen. Der Coach war von Schiedsrichter Dr. Helmut Fleischer (Sigmertshausen) beim 4:1-Sieg gegen den VfB Stuttgart am Samstag nach einer Verbalattacke in der Halbzeitpause von der Trainerbank verwiesen und auf die Tribüne geschickt worden.

Fleischer hatte nach dem Schlusspfiff erklärt, dass bei den Äußerungen von Magath "die Tonart und Wortwahl nicht in Ordnung" gewesen sei. Der DFB-Kontrollausschuss will Fleischers Bericht am Montag auswerten.