2008.11.23 Neuss : Pleite für deutsche U17-Junioren

Im zweiten Testspiel gegen Österreich haben die deutschen U17-Junioren eine Niederlage hinnehmen müssen. In Aindling unterlag das Team von DFB-Trainer Marco Pezzaiuoli 0:1.

twe1
Deutsche U17-Junioren unterliegen Österreich

Die U17-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben ihr letztes Länderspiel des Jahres verloren. Zwei Tage nach dem 2:2 gegen Österreich unterlag die Mannschaft von DFB-Trainer Marco Pezzaiuoli gegen denselben Gegner in Aindling 0:1 (0:1). Beide Begegnungen dienten bereits zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft 2009 im eigenen Land.

David Alaba von Bayern München erzielte das entscheidende Tor (25.). DFB-Trainer Marco Pezzaiuoli hatte vor den Duellen mit den Österreichern den Spielerkreis von 32 auf 24 EM-Kandidaten reduziert. Die EM findet vom 6. bis 18. Mai 2009 in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen statt.