2008.11.24 Neuss : RWO-Torwart Semmler mit Kreuzbandriss

Wegen eines Kreuzbandrisses muss Zweitligist Rot-Weiß Oberhausen mehrere Monate auf Torwart Christoph Semmler verzichten.

cleu1
Torwart Semmler fällt lange aus

Torwart Christoph Semmler wird Zweitligist Rot-Weiß Oberhausen mehrere Monate lang fehlen. Der Schlussmann hatte sich am vergangenen Sonntag in der Partie gegen den SV Wehen Wiesbaden (0:0) einen Riss des hinteren Kreuzbandes im linken Knie zugezogen. Oberhausens Sportlicher Leiter Hans-Günter Bruns schloss am Montagabend eine Verpflichtung eines weiteren Torhüters in der Winterpause nicht aus. Für Semmler wird in den nächsten Partie Sören Pirson im Tor stehen.