2008.12.03 Neuss : Marc Janko ist Österreichs Fußballer des Jahres

Angreifer Marc Janko von RB Salzburg ist in Österreich zum Fußballer des Jahres 2008 gewählt worden. Er beerbt damit Ivica Vastic, den Gewinner des Vorjahres.

nka
Marc Janko von RB Salzburg

Marc Janko ist Österreichs Fußballer des Jahres 2008. Der Torjäger von RB Salzburg setzte sich bei einer Abstimmung der Nachrichtenagentur APA unter den Bundesliga-Trainern mit 28 von 50 möglichen Punkten gegen Samir Muratovic (Sturm Graz/21) und den deutschen Spielmacher Steffen Hofmann von Rapid Wien (11) durch.

Janko, der angeblich von einigen Bundesliga-Vereinen umworben wird, ist damit Nachfolger seines Nationalmannschaftskollegen Ivica Vastic. 2006 hatte der frühere Bayern-Stürmer Alexander Zickler die Auszeichnung erhalten.