2008.12.13 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 13. Dezember

Am 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga tritt Bayern München in Stuttgart an. Schwergewichts-Boxer Wladimir Klitschko verteidigt seine Titel gegen den US-Amerikaner Hasim Rahman.

jt
Bayern München tritt heute in Stuttgart an

In der Fußball-Bundesliga will Bayern München mit einem Sieg beim VfB Stuttgart einen wichtigen Schritt in Richtung Herbstmeisterschaft machen. Derzeit liegt der deutsche Meister aufgrund des schlechteren Torverhältnisses hinter 1899 Hoffenheim auf Platz zwei. Ansonsten spielen: Werder Bremen - VfL Wolfsburg, Bayer Leverkusen - Energie Cottbus, Hannover 96 - Arminia Bielefeld, Hertha BSC Berlin - Karlsruher SC und VfL Bochum - 1. FC Köln. Anstoß der Partien ist 15.30 Uhr.

Bei der Handball-EM in Mazedonien treffen die deutschen Frauen im Halbfinale auf Spanien. Der Gewinner der Partie muss im Finale gegen den Sieger des Spiels Norwegen gegen Russland antreten. Anpfiff ist um 14.00 Uhr. Die deutsche Mannschaft ist bei den kontinentalen Titelkämpfen noch ohne Niederlage.

Beim Biathlon-Weltcup im österreichischen Hochfilzen stehen die Jagdrennen der Männer und Frauen auf dem Programm. Die Herren starten ihren Wettbewerb über 12,5 Kilometer um 11.45 Uhr, die Damen gehen um 14.15 Uhr in die Loipe. Die deutsche Simone Hauswald geht dabei nach ihrem Sieg im Sprintrennen am Freitag als letzte Starterin in die Spur.

Schwergewichts-Boxer Wladimir Klitschko verteidigt in Mannheim seine beiden Weltmeisterschafts-Titel der Verbände IBF und WBO gegen den US-Amerikaner Hasim Rahman. Um 23.00 Uhr schlägt der Gong zur ersten Runde.

Der Ski-Alpin-Weltcup wird mit zwei Riesenslaloms fortgesetzt. Im französischen Val d'Isere starten die Männer um 10.30 Uhr ihren ersten Lauf, die Frauen beginnen im spanischen La Molina um 9.30 Uhr ihr Rennen.