2008.12.13 Neuss : Regensburg entführt drei Punkte aus Braunschweig

SSV Jahn Regensburg hat drei wichtige Zähler im Abstiegskampf gesichert. Die Bayern siegten bei Eintracht Braunschweig durch Tore von Zellner, Stoilov und Bambara mit 3:0 (1:0).

bto
Regensburg verlässt die Abstiegszone

Mit dem zweiten Auswärtssieg der Saison hat Jahn Regensburg die Abstiegsplätze in der 3. Liga verlassen. Das Team von Trainer Markus Weinzierl kam am 19. Spieltag am Samstag zu einem 3:0 (1:0) bei Eintracht Braunschweig und verbesserte sich mit nunmehr 19 Punkten auf den 16. Platz.

Das Führungstor erzielte vor 12.000 Zuschauern im Stadion an der Hamburger Straße Tobias Zellner, der in der 33. Minute einen Foulelfmeter verwandelte. Für das 2:0 sorgte Petr Stoilov (74.), dazu traf Moise Bambara (79.). Braunschweig hat nach der dritten Heimniederlage der Saison weiter 23 Punkte und liegt im Tabellenmittelfeld.