2008.12.13 Neuss : Riesch lauert in La Molina auf Rang zehn

Nach dem ersten Lauf des Weltcup-Riesenslaloms im spanischen La Molina liegt Maria Riesch auf Rang zehn. Die weiteren Deutschen verpassten den zweiten Lauf.

jt
Maria Riesch liegt auf Rang zehn

Maria Riesch liegt nach dem ersten Lauf des Weltcup-Riesenslaloms im spanischen La Molina auf einem durchaus respektablen zehnten Rang. Die Partenkirchenerin hat einen Rückstand von 1,43 Sekunden auf die führende Österreicherin Kathrin Zettel, die in 1:07,02 Minuten Laufbestzeit vor Manuela Mölgg aus Italien (0,27 Sekunden zurück) und Maria Pietilä-Holmner aus Schweden (0,55) das Ziel erreichte.

Carolin Fernsebner (Ramsau) verpasste mit einem Rückstand von 3,38 Sekunden den zweiten Lauf. Kathrin Hölzl (Bischofswiesen), Viktoria Rebensburg (Kreuth) und Fanny Chmelar (Partenkirchen) schieden im ersten Durchgang aus.