2008.12.20 Neuss : "Kleinen" Bremern gelingt nächste Überraschung

Am 20. Spieltag der 3. Liga hat Werder Bremen II gegen die SpVgg Unterhaching einen 1:0-Heimerfolg gefeiert. Timo Perthel (25.) erzielte das Tor des Tages.

chle1
Unterhaching unterliegt

Die SpVgg Unterhaching hat in der 3. Liga den Anschluss an den Relegationsplatz vorerst verloren. Nach zuletzt zwei Siegen nacheinander musste sich die Spielvereinigung am ersten Rückrundenspieltag 0:1 (0:1) bei Werder Bremen II geschlagen geben und hat mit weiterhin 32 Punkten nun sechs Rückstand auf den dritten Platz.

Die Bremer (16) bleiben trotz ihres vierten Saisonsieges und dem zweiten in Serie auf einem Abstiegsplatz. Vor 400 Zuschauern erzielte Timo Perthel in der 25. Minute das Tor des Tages. In der 70. Minute musste die Partie für einige Minuten unterbrochen werden, weil Schiedsrichter Thorsten Joerend aus Lübbecke eine Verletzung erlitt und durch Assistent Waldemar Stor ersetzt werden musste.