2008.12.21 Neuss : Nasenbeinbruch bei Metzelder

Nationalspieler Christoph Metzelder hat sich beim 1:0-Sieg von Real Madrid gegen den FC Valencia in der 90. Minute einen Nasenbeinbruch zugezogen und wird am Montag operiert.

us
Christoph Metzelder und David Villa (r.)

Mit einem Schönheitsfehler hat der Heimsieg von Real Madrid gegen den FC Valencia (1:0) in der ersten spanischen Liga für Nationalspieler Christoph Metzelder geendet. Bei der letzten Aktion des Spiels in der 90. Minute erlitt der 28-Jährige bei einem Zweikampf einen Nasenbeinbruch und muss sich am Montag in Madrid einer Operation unterziehen.

Gegen den Tabellenzweiten aus Valencia hatte der Rekordmeister nach zuletzt drei Punktspiel-Niederlagen in Folge zum Auftakt des 16. Spieltages endlich wieder einen Sieg gefeiert und damit zumindest seine Ansprüche auf die Europacup-Teilnahme untermauert.

Metzelder zählte zu den besten "Königlichen". Seine Vorstellung, die in den spanischen Fachzeitungen am Sonntag mit der Note "2" honoriert wurde, musste der Vizeweltmeister von 2002 am Ende bitter bezahlen.