2008.12.23 Neuss : Maier stärkt Rensing den Rücken

Michael Rensing hat in der Diskussion um seine Torwart-Leistung bei Bayern München Rückendeckung von Sepp Maier erhalten. "Kahn war mit 26 auch noch kein Weltklasse-Torwart", so Maier.

jt
Sepp Maier stärkt Michael Rensing den Rücken

Sepp Maier hat die anhaltende Kritik an Torhüter Michael Rensing von Bayern München zurückgewiesen. Der ehemalige Nationalspieler sowie Torwart-Trainer der Nationalmannschaft und des deutschen Rekordmeisters sagte in der Sendung "Blickpunkt Sport" im Bayerischen Fernsehen: "Diese Diskussion ist wirklich nicht berechtigt."

"Kahn mit 26 auch kein Weltklasse-Torwart"

Vor allem die Kritik von Bayern-Präsident Franz Beckenbauer, gegen die sich der 24 Jahre alte Rensing schon selbst zur Wehr gesetzt hatte, hält Maier für übertrieben. "Oliver Kahn war mit 26 Jahren auch noch kein Weltklasse-Torwart. Das ist er auch erst später geworden. Und wenn Rensing mal aufhört, wird vielleicht niemand mehr von Kahn sprechen", sagte der Welt- und Europameister.

Bis zum Sommer war Maier noch selbst Torwarttrainer von Kahn und Rensing beim FC Bayern. Seitdem hat diese Aufgabe Walter Junghans übernommen.