2008.12.25 Neuss : Phelps ab Februar wieder im Wasser

Am 1. Februar will Michael Phelps nach längerer Pause wieder mit dem Training beginnen. Der Schwimmstar, der bei Olympia acht Goldmedaillen holte, sieht 2009 nur als "Testjahr" an.

bbi1
Michael Phelps beendet seine Pause im Februar

Der achtfache Schwimm-Olympiasieger Michael Phelps aus den USA wird nach mehrmonatiger Pause am 1. Februar 2009 wieder mit dem Training beginnen. Ziel des 23-Jährigen sind Starts vom 7. bis 11. Juli bei den US-Meisterschaften in Indianapolis sowie vom 18. Juli bis 2. August bei den Weltmeisterschaften in Rom, wo er sieben Titel von Melbourne 2007 zu verteidigen hat.

Phelps-Coach Bob Bowman warnte allerdings gegenüber der Tageszeitung USA Today vor zu hohen Erwartungen: "Wir wollen ihn in diesem Jahr dazu bringen, dass er im Herbst wieder ernsthaft trainieren kann." Geplant sind 2009, das als Testjahr angesehen wird, offenbar nur Starts auf kürzeren Strecken, so auch bei der WM.