2008.12.30 Neuss : Steinhaus bleibt auch 2009 FIFA-Schiedsrichterin

Bibiana Steinhaus wird auch im Jahr 2009 auf der Liste der FIFA geführt. Damit ist Deutschlands zweimalige "Schiedsrichterin des Jahres" eine von vier deutschen Unparteiischen.

asc
Bleibt FIFA-Schiedsrichterin: Bibiana Steinhaus

Deutschlands zweimalige "Schiedsrichterin des Jahres" Bibiana Steinhaus wird auch 2009 auf der Liste des Weltverbandes FIFA geführt. Damit ist die 29 Jahre alte Polizeibeamtin aus Hannover eine von vier deutschen Unparteiischen, die im kommenden Jahr auch für die FIFA im Einsatz sind.

Neu auf der FIFA-Liste ist Riem Hussein. Die Apothekerin aus Bad Harzburg ersetzt Nicole Schumacher aus Oberhausen. Weiterhin dabei sind Christine Beck (Magstadt) und Anja Kunick (Leipzig).

Unverändert bleibt die Liste der Assistentinnen mit Miriam Dietz (Bad Sobernheim), Moiken Jung (Worms), Inka Müller (Potsdam) und Marina Wozniak (Herne).