2009.01.02 Neuss : Bochum verbannt Kapitän Zdebel in das Amateurteam

Bundesligist VfL Bochum hat seinen Kapitän Thomas Zdebel ohne Angaben von Gründen "ab sofort und bis auf Weiteres" in seine zweite Mannschaft verbannt.

nka
Spielt jetzt beim VfL II: Thomas Zdebel (r.)

Der abstiegsbedrohte Bundesligist VfL Bochum hat seinen Kapitän Thomas Zdebel ohne Angabe von Gründen zur Amateurmannschaft verbannt. Der defensive Mittelfeldspieler werde "ab sofort und bis auf Weiteres" mit der zweiten Mannschaft trainieren, teilte der Verein mit. Der VfL II spielt in der Regionalliga West, Trainingsbeginn ist der 8. Januar.

"Wir haben diesen Entschluss unter Berücksichtigung aller Umstände getroffen, um den Klassenerhalt in dieser Saison zu erreichen", erklärte Cheftrainer Marcel Koller. "Natürlich unterstützen wir diese Entscheidung", sagte Sportvorstand Thomas Ernst.

Der 14-malige polnische Nationalspieler Zdebel hat in der Bundesliga-Hinrunde 12 Einsätze für den VfL absolviert und ein Tor erzielt.