2009.01.05 Neuss : Weißrussland komplettiert WM-Quali

In der zweiten Runde der WM-Qualifikation warten die Slowakei, Kroatien und Weißrussland auf die deutschen Volleyballer. Das Vierer-Turnier findet vom 29. bis 31. Mai statt.

are1
Weißrussland dritter deutscher Gegner

Die deutschen Volleyballer treffen in der zweiten Runde der WM-Qualifikation auf die Slowakei, Kroatien und Weißrussland. Die Osteuropäer setzten sich in der ersten Runde in Sheffield 3:2 gegen Israel und 3:1 gegen Großbritannien durch und komplettieren damit das Vierer-Turnier vom 29. bis 31. Mai in Poprad/Slowakei. Die beiden Erstplatzierten dieses Turniers ziehen in die entscheidende dritte Runde der WM-Qualifikation ein.