2009.01.08 Neuss : Phantoms behalten in Gießen die Oberhand

Die Phantoms Braunschweig sind mit einem 79:68-Sieg bei den Giessen 46ers ins neue Jahr der Basketball-Bundesliga gestartet. Jonathan Levy war mit 18 Punkten Topscorer der Gäste.

ero1
Jonathan Levy überzeugte mit 18 Punkten

Die Giessen 46ers sind zum Abschluss des 16. Spieltags der Basketball-Bundesliga auf einen Abstiegsplatz abgerutscht. Nach der 68:79 (34:46)-Heimpleite gegen die Phantoms Braunschweig rangieren die Gießener als 17. auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Dabei konnten sich die Gastgeber im letzten Viertel nach einem zwischenzeitlichen 16-Punkte-Rückstand noch einmal herankämpfen. Jonathan Levy war mit 18 Punkten Topscorer auf Seiten der Braunschweiger, die sich auf den elften Tabellenplatz verbesserten.