2009.01.19 Neuss : Hertha vor Verpflichtung von Chipperfield

Hertha BSC Berlin hat offenbar den Australier Scott Chipperfield an der Angel. Der Australier soll bis zum Sommer ausgeliehen werden. Probleme gab es allerdings beim Medizincheck.

ged
Scott Chipperfield steht vor einem Wechsel zu Hertha BSC Berlin

Bundesligist Hertha BSC Berlin steht vor der Verpflichtung von Scott Chipperfield. Der Klub ist sich mit dem 33 Jahre alten australischen Nationalspieler sowie mit dessen bisherigem Verein FC Basel über ein Ausleihgeschäft bis zum Saisonende einig. Das berichtet die B.Z. in ihrer Dienstagsausgabe. Zudem soll der Vertrag eine Option auf ein weiteres Jahr enthalten.

Bei der medizinischen Untersuchung am Montag im Trainingslager in Marbella sind jedoch Komplikationen aufgetreten. Bei Chipperfield wurde eine Fußverletzung diagnostiziert, so dass die Verträge nicht unterschrieben werden konnten. Es sind weitere Untersuchungen nötig, die entweder am Mittwoch in Spanien oder ab Donnerstag in Berlin vorgenommen werden sollen.

Der 33 Jahre alte Chipperfield, der in 54 Länderspielen elf Tore erzielt hat, soll beim Tabellendritten der Bundesliga den Konkurrenzkampf auf der linken Seite beleben. Dort steht neben Marc Stein nur der 17 Jahre alte Shervin Radjabali-Fardi als Alternative zur Verfügung. Der Zeitpunkt der endgültigen Genesung des Brasilianers Lucio ist nach dessen schwerer Knieverletzung fraglich.

Der Australier spielt seit 2000 in Basel. In der Vorrunde absolvierte er inklusive Champions-League-Einsätzen 21 Spiele für Basel und erzielte dabei sechs Tore.