2009.02.02 Neuss : Duisburg gibt Salou und Chaftar ab

Der MSV Duisburg hat seinen Kader weiter verkleinert und Ibrahim Salou und Mounir Chaftar abgegeben. Salou zieht es nach Dänemark, Chaftar ist sich mit Kickers Offenbach einig.

phi
Ibrahim Salou wechselt vom MSV nach Dänemark

Zweitligist MSV Duisburg verkleinert weiter seinen Profi-Kader und hat sich mit Ibrahim Salou sowie Mounir Chaftar über die jeweilige Auflösung ihrer Verträge geeinigt. Salou wechselt zum dänischen Erstligisten Vejle BK. Dort unterschrieb er am Montag einen Vertrag bis 2011. Chaftar ist sich mit Drittligist Kickers Offenbach über einen Transfer einig und soll dort ebenfalls einen neuen Kontrakt erhalten.

Zuvor hatten bereits Valentine Atem (Netschi Baku), Fernando Avalos, Serge Branco (beide Ziel unbekannt) und Mirko Boland (Eintracht Braunschweig) den Verein verlassen.