2009.02.03 Neuss : Derdiyok steht bei Bayer weiter hoch im Kurs

Der Schweizer Eren Derdiyok vom FC Basel steht bei Bayer Leverkusen weiter auf dem Zettel. Rudi Völler will versuchen, den Stürmer für die kommende Saison zu verpflichten.

chr
Eren Derdiyok steht bei Bayer Leverkusen auf dem Wunschzettel

Ein sofortiger Transfer war nicht realisierbar, doch Bundesligist Bayer Leverkusen wirbt weiter um den Schweizer Nationalspieler Eren Derdiyok. "Wir können kein Geld drucken, sonst säße er heute schon hier. Jetzt versuchen wir, ihn für den Sommer zu verpflichten", sagte Bayer-Sportchef Rudi Völler bei der Vorstellung der Leverkusener Winter-Neuzugänge am Dienstag.

Bereits in der kommenden Woche werde er diesbezüglich wieder Gespräche mit dem FC Basel aufnehmen, erklärte Völler. Weil Bayer den EM-Teilnehmer Derdiyok nicht sofort unter Vertrag nehmen konnte, wurde Angelos Charisteas vom 1. FC Nürnberg bis zum Saisonende ausgeliehen. Basel hatte für Derdiyok fünf Millionen Euro Ablöse gefordert.