2009.02.05 Neuss : Becker und Dohmen müssen nicht um Job zittern

Trotz Abstiegsgefahr hält der Karlsruher SC an Edmund Becker und Rolf Dohmen fest: "Es wird keine Diskussion über Trainer und Manager geben", so Vize-Präsident Rainer Schütterle.

cleu1
KSC-Coach Edmund Becker

Trainer Edmund Becker und Manager Rolf Dohmen vom abstiegsgefährdeten Bundesligisten Karlsruher SC sind von der Chefetage des Klubs mit einer Jobgarantie ausgestattet worden. "Weder Rolf noch Ede stehen zur Disposition. Es wird keine Diskussion über den Trainer und Manager geben", sagte Vize-Präsident Rainer Schütterle dem kicker: "Sollten wir absteigen müssen, werden wir es gemeinsam wieder versuchen, nach oben zu kommen."

Gleichzeitig dementierte Becker Spekulationen über einen möglichen Rücktritt. "Man kann sich nicht im Erfolg feiern lassen und bei Misserfolg Fahnenflucht begehen", erklärte der Coach, der die Badener zusammen mit Dohmen nach Jahren des Niedergangs wieder in die Bundesliga geführt hatte.