2009.02.05 Neuss : FSV Frankfurt ohne Theodoridis aber mit Petkovic

Zweitligist FSV Frankfurt muss bei Schlusslicht TuS Koblenz auf Georgios Theodoridis verzichten. Dafür steht Ersatztorhüter Marjan Petkovic trotz einer Hüftprellung im Kader.

pk
Georgios Theodoridis (r.) fällt gegen Koblenz aus

Mittelfeldspieler Georgios Theodoridis steht dem Vorletzten FSV Frankfurt im Abstiegsduell der 2. Bundesliga am Freitag (18.00 Uhr/live bei Premiere) bei Schlusslicht TuS Koblenz nicht zur Verfügung. Der Grieche meldete sich mit Schüttelfrost ab. Ersatztorhüter Marjan Petkovic will indes trotz einer Hüftprellung im Kader stehen.