2009.02.05 Neuss : Krahn bis zu sechs Wochen außer Gefecht

Ein doppelter Bänderriss zwingt Weltmeisterin Annike Krahn zu einer Pause von vier bis sechs Wochen. Die 23-Jährige fehlt damit sowohl dem FCR Duisburg als auch dem Nationalteam.

ero1
Annike Krahn muss aussetzen

Weltmeisterin Annike Krahn steht dem Frauen-Bundesligisten FCR Duisburg in den kommenden vier bis sechs Wochen nicht zur Verfügung. Die 23 Jahre alte Bronzemedaillengewinnerin von Peking zog sich im Training des Vizemeisters einen doppelten Bänderriss im rechten Sprunggelenk zu.

Damit fällt Krahn auch für die Nationalmannschaft vorerst aus. Weltmeister Deutschland trifft in einem Länderspiel am 25. Februar in Bielefeld auf China und nimmt vom 2. bis 12. März am Algarve Cup in Portugal teil.