2009.02.06 Neuss : Brose Baskets verpflichten US-Center Brown

Basketball-Bundesligist Brose Baskets Bamberg hat sich auf der Center-Position mit dem US-Amerikaner Elton Brown verstärkt. Der 25-Jährige spielte zuletzt für Maccabi Tel Aviv.

pst1
Elton Brown (l.) wechselt nach Franken

Die Brose Baskets Bamberg, Tabellensiebter in der Basketball-Bundesliga (BBL), haben sich im Kampf um die Play-off-Qualifikation nochmals verstärkt. Der US-amerikanische Center Elton Brown wechselt von Maccabi Tel Aviv aus Israel ins Frankenland.

Der 25-Jährige war in der letzten Spielzeit für Hapoel Holon am Ball und trug mit einer Wurfquote von 71,1 aus der Nahdistanz mit 13,1 Punkten und 5,4 Rebounds im Schnitt erheblich zum Gewinn der israelischen Meisterschaft bei. Außerdem sammelte Brown schon in der spanischen und griechischen Liga sowie bei Intermezzi in diversen NBA-Teams Erfahrung.

Brown bereits gegen Ludwigsburg mit an Bord

"Elton Brown ist ein Spieler, der uns sicher weiterhelfen wird, unsere verbliebenen Ziele in der Saison zu verwirklichen. Er hat sich als ein wichtiger Bestandteil von erfolgreichen Mannschaften bewiesen. Er ist ein extrem starker Rebounder, der zudem über Erfahrung in Europa verfügt. Ich habe ihn bereits im Sommer in der Summer League beobachtet, er war dort einer der überragenden Spieler", sagte Head Coach Chris Fleming über den Center.

Der 2,06-Meter-Riese soll bereits am Sonntag beim Spiel gegen EnBW Ludwigsburg zum Einsatz kommen.