2009.02.07 Neuss : Bordon droht mehrere Wochen auszufallen

Schalkes Abwehrchef Marcelo Bordon hat sich im Spiel gegen Werder Bremen einen Bruch des Mittelhandknochens zugezogen. Der Brasilianer wurde bereits am Abend operiert.

sha
Schalke-Kapitän Marcelo Bordon

Bundesligist Schalke 04 muss möglicherweise in den kommenden Wochen auf seinen Kapitän Marcelo Bordon verzichten. Der Brasilianer erlitt am Samstagnachmittag beim 1:0-Sieg gegen Werder Bremen einen Bruch des Mittelhandknochens und wurde am Abend im Marienhospital in Gelsenkirchen-Buer operiert.

Der Schalker Abwehrchef hatte sich die Verletzung in der Endphase des Spiels zugezogen, hielt aber bis zum Schlusspfiff durch. Wie lange Bordon ausfallen wird, ist noch nicht bekannt.