2009.02.07 Neuss : Capello beruft Beckham in seinen Kader

Englands Nationaltrainer Fabio Capello hat David Beckham in seinen 23-köpfigen Kader für das Länderspiel am kommenden Mittwoch in Sevilla gegen Europameister Spanien berufen.

chle1
David Beckham

David Beckhams starke Leistungen beim italienischen Renommierklub AC Mailand haben sich für den Superstar ausgezahlt. Englands Nationaltrainer Fabio Capello berief "Becks" am Samstag in seinen 23-köpfigen Kader für das Länderspiel am kommenden Mittwoch in Sevilla gegen Europameister Spanien.

Der 33 Jahre alte David Beckham würde bei einem Einsatz den Rekord des legendären Bobby Charlton einstellen. Der Weltmeister von 1966 hat mit 108 Länderspielen die meisten Einsätze eines englischen Feldspielers bestritten. Auf 125 Länderspiele kam Torwart Peter Shilton.

Capello hatte sich noch in der Vorwoche positiv über die Entwicklung von Beckham in Mailand geäußert. "David hat sich gut in Italien eingelebt. Ich sehe, dass er Fortschritte macht", sagte der Italiener.

Beckham spielt derzeit auf Leihbasis in der italienischen Modemetropole. Eigentlich steht er in den USA bei den Los Angeles Galaxy unter Vertrag, die es bisher abgelehnt haben, ihren Star endgültig an Milan abzutreten. Zuletzt soll Mailand laut Los Angeles Times zehn Millionen Euro geboten haben.