2009.02.09 Neuss : HSV protestiert gegen Petric-Sperre

Der Hamburger SV protestiert gegen die vom DFB-Kontrollausschuss beantragte Sperre für Stürmer Mladen Petric. Der Kroate hatte in der Partie beim Karlsruher SC Rot gesehen.

chle1
Mladen Petric gegen zwei Gegenspieler

Bundesligist Hamburger SV hat Protest gegen die vom DFB-Kontrollausschuss beantragte Sperre für HSV-Stürmer Mladen Petric eingelegt. Der Kroate hatte am Samstag im Spiel gegen Karlsruhe (2:3) wegen einer Tätlichkeit die Rote Karte gesehen, weswegen der Kontrollausschuss eine Sperre von zwei Meisterschaftsspielen beantragt hatte.