2009.02.13 Neuss : Deutsches Team verpasst Medaille bei Badminton-EM

Bei der Badminton-EM in Liverpool hat das deutsche Mixed-Team den Gewinn einer Medaille verpasst. Im Viertelfinale unterlag Deutschland der Auswahl Russlands denkbar knapp mit 2:3.

pst1
Die deutsche Badminton-Nationalmannschaft mit Marc Zwiebler verlor gegen Russland

Die deutsche Badminton-Nationalmannschaft hat bei der Mixed-Europameisterschaft in Liverpool den Einzug ins Halbfinale und damit den Gewinn einer Medaille verpasst. Im Viertelfinale unterlag das deutsche Team der Auswahl Russlands knapp mit 2:3. Bei der EM im vergangen Jahr hatte Deutschland im Spiel um Platz fünf Russland noch mit 3:2 besiegt.

Im Kampf um die Medaillenplätze spielten die Russen ihre Stärke in den Doppeldisziplinen aus und gewannen das Mixed, das Herren- und das abschließende Damendoppel. Für die deutschen Punkte sorgten die deutschen Meister Marc Zwiebler (Bonn-Beuel) und Juliane Schenk (Berlin) in den Einzeln.