2009.02.16 Neuss : Langers Aufholjagd kommt zu spät

Bernhard Langer hat den zweiten Sieg in der aktuellen Senioren-Saison verpasst. In Florida konnte sich der Anhausener auf der letzten Runde nur noch auf Platz drei verbessern.

dek
Bernhard Langer verpasste seinen zweiten Saison-Sieg

Trotz einer eindrucksvollen Aufholjagd hat der deutsche Golf-Star Bernhard Langer (Anhausen) in Boca Raton seinen zweiten Sieg in der laufenden Senioren-Saison verpasst. Nach 67 Schlägen auf der dritten und letzten Runde verbesserte sich der zweimalige US-Masters-Sieger zwar vom neunten auf den dritten Platz, hatte im Endklassement allerdings noch drei Schläge Rückstand auf US-Turniersieger Mike Goodes.

Langer haderte in seiner Wahl-Heimat Florida vor allem mit seiner ausgesprochen mäßigen Mittelrunde von 73 Schlägen, durch die er seine Führung nach dem zweiten Durchgang verloren hatte. "Ich habe einfach nicht gut genug gespielt", erklärte Langer im Klubhaus: "Ich hatte nie die richtige Länge beim Putten."