2009.02.18 Neuss : Schalker Fanprojekt meldet Insolvenz an

Bei Bundesligist Schalke 04 scheint es auch im Fanbereich nicht nach Plan zu laufen. Nun hat das Fanprojekt "Dem Ball is egal, wer ihn tritt" Insolvenzantrag gestellt.

chle1
Ein bekanntes Schalker Fanprojekt ist pleite

Das Gelsenkirchener Fußball-Fanprojekt "Dem Ball is egal, wer ihn tritt" hat Insolvenzantrag gestellt. Dies teilte der ehemalige Schalker Fußballprofi und derzeitige Projektvorstand Yves Eigenrauch am Mittwochabend mit. Grund für die Pleite des seit 2001 bestehenden Projekts gegen Fremdenfeindlichkeit in Stadien sei, so Eigenrauch, Misswirtschaft bei der Arbeit. Dem hauptamtlichen Leiter habe er inzwischen Hausverbot erteilt.

Bei der Weltmeisterschaft 2006 war das Fanprojekt bundesweit bekannt geworden, als Mitarbeiter Ausstellungen, internationale Fanbegegnungen und Turniere organisierten. Auch die Aktion "Zeig Rassismus die Rote Karte" war in Gelsenkirchen geplant worden. Das Fanprojekt wurde dafür vom DFB ausgezeichnet.